Herzlich willkommen zum leitec - Cup 2018.


Erfahrung siegt – „Allstar-Team“ des 1. SC Heiligenstadt gewinnt leitec-Cup 2018

Am Freitag, 12.01.2018 fand in der Dreifelderhalle im Kurpark Heiligenstadt das hochkarätig besetzte Fußballhallenturnier um den leitec-Cup 2018 statt. 10 regionale Mannschaften spielten um den Turniersieg und am Ende setzte sich das aus ehemaligen Akteuren des 1. SC 1911 Heiligenstadt zusammengesetzte „Allstar-Team“ zum 2. Mal nach 2016 die Siegerkrone auf.

Im Finale gab es einen 2:1 Sieg gegen die Mannschaft von Kreisoberligist DJK Arenshausen. Im Spiel um den 3. Platz setzte sich die Erste Mannschaft vom 1. SC 1911 Heiligenstadt gegen Grün-Weiß Siemerode in einem torreichen Spiel mit 5:3 durch. Grün-Weiß Siemerode hatte gleich 2 erfolgreiche Akteure in seinem Team: Torschützenkönig Karsten Wellmann (5 Turniertreffer) sowie Lukas Schreiber (bester Torhüter).

Als bester Spieler des Turniers wurde der 20-jährige Alexander Rohner (1. SC 1911 Heiligenstadt I) von den Trainern gewählt. Das Turnier war erneut eine sehenswerte Veranstaltung, welches vor allem den Verantwortlichen des 1. SC 1911 Heiligenstadt (2. Mannschaft) sowie den vielen Helfern zu verdanken war. Weiterer Dank gilt auch den Sponsoren Expert Herfag, Baustoff & Metall Heiligenstadt, Kaufland, Kreissparkasse Eichsfeld, Commerzbank, Konradi Ladenbau, KD-Sports, Fega & Schmitt, MCI Miritz Citrus und EDM Aerotec, die dieses Turnier mit Zuwendungen unterstützt haben. Die Erlöse der Tombola kommen dem Jugendsozialprojekt Villa Lampe, Heiligenstadt zugute.




SC 1911 Heiligenstadt Liga / leitec-Cup



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren