leitec® gewinnt Innovationspreis

Tüftler, Entwickler, Erfinder – 101 kluge Köpfe haben sich für den Innovationspreis 2019 des Landkreises Göttingen „Zukunftsorientiert – Lösungen, die verändern“ beworben. Vor mehr als 450 Besuchern wurden am 14.11.2019 13 Preise im Wert von insgesamt 30.000 Euro im Deutschen Theater in Göttingen vergeben.

In der Kategorie Unternehmen über 20 Mitarbeiter erreichte die leitec® Gebäudetechnik GmbH aus Heilbad Heiligenstadt den dritten Platz und erhielt 1000 Euro. Den Preis gab es dafür, dass das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen einen Hybridkollektor (Strom und Wärme) und die dazugehörige Steuer- und Regelungstechnik zur Stabilisierung des Betriebs und zur Optimierung des Energieertrags entwickelt hat.

Strom und Wärme gewinnt leitec® vom Dach des eindrucksvollen Unternehmensgebäudes aus Sonnenenergie.
,,Unser Solarthermieabsorber besteht aus rechteckigen Kunststoffrohren", erläutert leitec® Geschäftsführer Bernd Apitz, der 100 Mitarbeiter beschäftigt. Durch den Aufbau im Baukastensystem sei „eine einfache und gute wärmetechnische Anbindung" an die Photovoltaik-Module möglich. Diese könne auch nachträglich erfolgen. Einzelne Photovoltaik-­Module und Absorber ließen sich reparieren oder austauschen.

leitec® hat die innovative Energie- und Gebäudetechnik entwickelt und an ihrem Unternehmenssitz eingesetzt. Das gut gedämmte und mit modernster Technik ausgestattete Gebäude kommt ohne Heizung und Nutzung fossiler Energieträger aus. Es produziert sogar 50 Prozent mehr Strom, als es benötigt. Künftig soll der Strom zum Auftanken von unternehmenseigenen Elektrofahrzeugen dienen.

Auf dem Unternehmensgelände befindet sich erdverbaut ein sechs Meter tiefer Betontank mit einem Durchmesser von zehn Metern, der 400.000 Liter Wasser fasst. „In diesen Speicher wird die thermische Energie vom Dach mit einem Wärmetauscher eingetragen", erläutert Apitz. Mit einem zweiten Wärmetauscher kann die Energie mit der Wärmepumpe entzogen werden. So lässt sich im Winter das Unternehmensgebäude heizen und im Sommer kühlen, was in Zeiten des Klimawandels weiter an Bedeutung gewinnt.

Innovationspreis 2019
WRG Göttingen - Innovationspreis - Die Preisträger


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren